PDFDruckenE-Mail

Mannschaften des Main-Kinzig-Kreises gewinnen den Vergleichskampf

Aktualisiert (Dienstag, den 28. Juni 2011 um 19:58 Uhr) Geschrieben von: Stephan Dorendorf

MKK_Mannschaft

Am Mittwoch, den 08. Juni 2011 fand der Vergleichskampf der Schüler/innen A zwischen dem Main-Kinzig-Kreis und seinen Partnerkreisen auf dem Sportplatz in Gelnhausen statt. Die Schülerinnen sowie die Schüler des Main-Kinzig-Kreises gewannen die Mannschaftswertung. Beide Mannschaften konnten somit den Titel aus dem Jahr 2009 in Belluno/Italien verteidigen. Die Mädchenmannschaft gewann mit einer Gesamtpunktzahl von 111 Punkten vor der Mannschaft aus Kutina/Kroatien mit 75 Punkten, Lublin/Polen mit 49 Punkten und Komarom-Esztergom/Ungran mit 21 Punkten. Die Jugenmannschaft gewann den Wettbewerb mit 103 Punkten vor Lublin mit 80 Punkten. Den dritten Platz belegtedie Mannschaft aus Komarom-Esztergom mit 29 Punkten vor Kutina mit 14 Punkten.

Die Wertung erfolgte nach der Länderkampfwertung, die bei einer Teilnahme von 4 Mannschaften folgende Punktewertung vorsieht: 1. Platz (9 Punkte), 2. Platz (7 Pkt.), 3. Platz (6 Pkt.), 4.Platz (5 Pkt.), 5. Platz (4 Pkt.), 6. Platz (3 Pkt.), 7. Platz (2 Pkt.) und 8. Platz (1 Pkt.). Die Wertung der Staffel sieht folgende Wertung vor: 1. Platz (6 Punkte), 2. Platz (4 Pkt.), 3. Platz (2 Pkt.), 4.Platz (1 Pkt.). In den Einzeldisziplinen kommen nur die zwei besten Athleten/innen sowie eine Staffel in die Wertung.

Sehr erfolgreiche Punktesammler waren Isabella Müller, Sarah Weckbecker und Jaakkima Rösler mit je 18 Punkten. Isabella Müller konnt das Hochspringen sowie den Weitsprung gewinnen. Sarah Weckbecker gewann das Kugelstoßen sowie das Speerwerfen. Jaakkima Rösler siegte im 100m Sprint sowie im 1000m Lauf.

Hier die einzelnen Ergebnisse unserer Athletinnen und Athleten:

100m Sprint:
1.Platz Jana-Valeska Bräuer 13,19sec
2.Platz Sarina Sälzer 13,48sec

800m Lauf:
2.Platz Kankou Müller 2:31,77min
3.Platz Tatjana Peter 2:37,35min

80m Hürden:
1.Platz Sarina Sälzer 12,99sec
5.Platz Hannah Brune 18,17sec

Hochsprung:
1.Platz Isabella Müller 1,46m
2.Platz Kanou Müller 1,38m
3.Platz Theresa Stenzel 1,38m

Weitsprung:
1.Platz Isabella Müller 5,13m
2.Platz Theresa Stenzel 5,13m
3.Platz Jana-Valeska Bräuer 4,96m

Kugelstoßen:
1.Platz Sarah Weckbecker 11,65m
3.Platz Meike Burkhardt 8,58m

Speerwerfen:
1.Platz Sarah Weckbecker 33,60m
2.Platz Meike Burkhardt 28,10m

Satffel:
1.Platz Bräuer, Sälzer, Weckbecker, Stenzel 53,06sec
2.Platz Burkhardt, Müller I, Müller K, Peter 54,17sec

100m Sprint:
1.Platz Jaakkima Rösler 12,16sec
2.Platz Leon Desch 12,49 sec

1000m Lauf:
1.Platz Jaakkima Rösler 2:55,89min
4.Platz Aleksi Rösler 3:19,66min

80m Hürden:
1.Platz Lars Binder 14,23sec
2.Platz Aleksi Rösler 14,47sec

Hochsprung:
1.Platz Tristan Daus 1,50m
2.Platz Fristz Reuter 1,50m
3.Platz Jan-Felix Tenbergen 1,42m

Weitsprung:
1.Platz Leon Desch 5,31m
4.Platz Lars Binder 4,94m

Kugelstoßen:
1.Platz Fritz Reuter 9,23m
4.Platz Tobias Maibaum 7,62m

Speerwerfen:
2.Platz Tristan Daus 32,53m
3.Platz Tobias Maibaum 28,64m

Satffel:
ist disqualifiziert worden. Wechselraum überlaufen